Home Kontakt Impressum
Halbzeit in der Regionsliga Westfalen
29.10.2018 « Zur�ck zur �bersicht

Trotz eines 2:1 im Heimspiel auf den Stadthallenbahnen in Gtersloh gegen ESV Siegen 2 fhrt die 1. Damenmannschaft  noch knapp die Tabelle in der Regionsliga Westfalen an. Punktgleich, aber mit einer besseren Zusatzwertung konnten sich die Gtersloherinnen gegen ihre Konkurrenz Hinterkranz Bochum und Preuen Lnen 2 durchsetzen. Lag der erste Block mit Alina Nolte 632 Holz und Maria Huchtkemper 704 noch mit 116 Holz zurck, sorgten Laura Panneck 741 und Christina Rhse 757 fr die Wende. Die Mannschaft gewann mit einem Gesamtergebnis von 2834:2720 Holz und einer Zusatzwertung von 20:16 mit 2:1 Punkten.
Die zweite Damenmannschaft trat in der Stadthalle Kamen gegen Preuen Lnen 2 an. Dank des Doppelstarts von Christina Rhse, die es auf 761 Holz brachte konnten die Gtersloherinnen mit Alina Riedel 690, Christel Meiners 690 und Claudia Horn 599 einen Punkt aus Lnen entfhren. Das Ergebnis 2807:2740 Holz, Zusatzwertung 18:18, 2:1 Punkte. In der Regionsliga Westfalen hlt die zweite weiterhin den letzten Nichtabstiegsplatz.
06.11.2018
1. Damen noch knapp auf Platz 1
...Herren holen wichtigen Punkt gegen Langenfeld/Paffrath
[mehr...]

29.10.2018
Herrenmannschaften stabil
...erste Herren wieder ber 5.000er Marke
[mehr...]

29.10.2018
Halbzeit in der Regionsliga Westfalen
Trotz Doppelstart prima Ergebnisse von Christina
[mehr...]

20.10.2018
1. Damen und 1. Herren holen auswrts wichtigen Punkt
1. Damen immer noch auf Platz 1
[mehr...]

 
  Zur�ck Seitenanfang